BlausternDie Blausterne (Scilla) gehört zu der Familie und Gattung der Hyazinthengewächse (Hyacinthaceae). Die Blausterne werden auch als Blausternchen, als Sternhyazinthen oder Blaues Cilla bzw. Blaues Zilla bezeichnet. Das Wort Scilla stammt aus dem griechischen und ist abgeleitet von skilla, was übersetzt Meerzwiebel bedeutet. Außerdem kommen die Blausterne in ganz Europa, in bestimmten Gebieten Asiens und in kleinen Teilen Afrikas vor. Sehr oft werden Pflanzen der Gattung Scilla auch in Parks und Gärten angepflanzt. Sie eignen sich daher auch als Zierpflanzen und eine der bekanntesten unter ihnen ist der Zweiblättrige Blaustern. Die Blausterne blühen im Frühjahr in der Zeit zwischen März und April, unterschiedlich nach den jeweiligen Gegebenheiten und Umständen.